28.07.2022 – Nächstes Webinar

Am 28. Juli um 10:00 Uhr findet unser nächstes Webinar statt! In einem kostenfreien Webinar verraten wir Ihnen, wie Sie mit Hilfe unseres Green Software Expertyzers ganz einfach grüne Softwareentwicklung umsetzen können. Sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Platz! Die Anmeldung ist jetzt freigeschaltet!

WAS SIE ERWARTET

Spätestens seit Fridays-for-Future und der neuen Ampel-Koalition sind die
Themen Nachhaltigkeit, Klimaneutralität und CO²-Ausstoß in der Mitte der Gesellschaft
angekommen und rücken ins Zentrum der politischen Agenda. Als
Verursacher denken wir zuerst an den CO²-Ausstoß von Verkehr und Produktionsbetrieben.
Aber hätten Sie gedacht, dass Software in etwa für die gleiche Menge
an CO² verantwortlich ist wie der nationale Flugverkehr?
Green IT beginnt bei der Software. Denn nur was die Software fordert, muss die
Hardware leisten. Die Syngenio AG hat mit ihrer Plattform Green Software Design
(GSD) einen ganzheitlichen Ansatz in Europa konzipiert, um Software
nachhaltig und mit einem möglichst geringen Energieverbrauch zu entwickeln
und zu betreiben.

VORSCHAU

Einstieg in nachhaltige Softwareentwicklung – Werkzeuge zur Umsetzung von
GSD – Vorreiter sein – Digitalisierung aber nachhaltig – GSD als Qualitätsmerkmal
grüner Software – Green Software Engineering

Green Software Design ermöglicht den schnellen Einstieg auf dem Gebiet der
grünen Softwareentwicklung. Damit sind Sie Up-To-Date im Bereich Green-IT und
für alle kommenden Regularien gerüstet.
Wir stellen Ihnen unseren Green Software Expertyzer vor, der das Thema greifbar
macht und die Potenziale neuer und bestehender Enterprise-Anwendungen
aufzeigt. Lassen Sie sich zudem für unsere GSD-Community begeistern, die Sie
zum Vorreiter nachhaltiger Software macht.

Weitere Details erfahren Sie im nächsten Webinar.
Wir freuen uns auf Sie!

WEITERE DETAILS

Der Webinarlink ist webbasiert und benötigt keine gesonderte Installation.
Ihre Teilnahme ist für andere Gäste nicht einsehbar und daher anonym.
Hier können Sie sich kostenfrei zum Webinar anmelden.